25 Jun

Bitcoin nadal na torze dla kwartalnych zysków po upadku w stronę 9 tys. dolarów

Omkar Godbole
Bitcoin nadal na torze dla kwartalnych zysków po upadku w stronę 9 tys. dolarów
Bitcoin wygląda na to, że zakończy swój trzy czwarte przegranej, mimo że w czwartek spadł do 9.000 dolarów wcześniej.

O 03:35 UTC, wiodąca krypto waluta przez market cap wydrukowała niski poziom 9.002 dolarów, przedłużając środowy spadek o 3,5%, zgodnie z indeksem cen Bitcoin Future CoinDesk.

Wycofanie się z wysokiego w poniedziałek poziomu 9.800 dolarów do 9.000 dolarów może być związane z awersją do ryzyka na tradycyjnych rynkach podsycaną rosnącymi napięciami handlowymi, ponownymi obawami związanymi z koronaawirusem i decyzją Międzynarodowego Funduszu Walutowego o obniżeniu światowych prognoz wzrostu.

Bitcoin odzyskał trochę do 9.250 dolarów w czasie prasy i jest o 5% niższy od poniedziałkowego szczytu.

Mimo to, Bitcoin nadal rośnie o 44% w stosunku do ceny otwarcia z 1 kwietnia, która wynosiła 6.428 dolarów. Kwartalny zysk zostałby potwierdzony, gdyby ceny utrzymały się powyżej tego poziomu do 30 czerwca.

Kryptokur waluta jest na dobrej drodze do zgłoszenia swojego pierwszego kwartalnego wzrostu od okresu kwiecień-czerwiec 2019 roku. W tym czasie ceny wzrosły o 163%, osiągając wysoki poziom 13 800 dolarów, który do tej pory nie został zakwestionowany.

Chociaż Bitcoin może być niestabilny – często dodając lub tracąc ponad 1000 dolarów w ciągu kilku minut – analitycy nie widzą spadku cen aż do 6.428 dolarów w krótkim okresie.

„Wierzymy, że Bitcoin będzie nadal handlował na boki, choć w szerszym zakresie z impulsami zmienności skrobiącymi od czasu do czasu, aż naruszy górny opór 10.000 dolarów“, powiedział Lennard Leo, szef badań w Stack, dostawca kryptokurrency trackerów i funduszy indeksowych.

Zobacz również: Opcje Bitcoin Market Faces Rekord 1 miliarda dolarów Wygasa w piątek

W kryptokurcie brak jest wyraźnego ukierunkowania na piąty tydzień z rzędu, a ceny wciąż maleją w ograniczonym zakresie od 9 000 do 10 000 dolarów. Sprzedający nie zdołali wejść na dolny koniec przedziału handlowego we wczesny wtorek.

„Chociaż nie zaobserwowano znaczących wpływów spot około 9.000 dolarów, widzimy silne wolumeny ofert około 8.500 dolarów, co mogło zapewnić dodatkowe wsparcie warstwy, powodując szybkie odbicie do 9.250 dolarów,“ Neo powiedział CoinDesk. „Odskok potwierdził nasz pogląd, że Bitcoin nadal się konsoliduje, a dalszy gwałtowny upadek do poziomu poniżej 7 tys. dolarów jest bardzo mało prawdopodobny“.

Tymczasem Stack CEO Matthew Dibb powiedział, że podstawy Bitcoin nie odbiegają znacznie od byczego poglądu firmy i że ostatni nudny handel może być spowodowane zwiększonym zainteresowaniem inwestorów eterem i finansami zdecentralizowanymi (DeFi). „Wielu „krypto-rodzimych“ inwestorów było zajętych na rynku zdecentralizowanych finansów (DeFi), polowań na zysk i możliwości arbitrażu“, powiedział.

Ostatnie spekulacyjne szaleństwo wokół protokołu pożyczkowego Compound nowy cyfrowy token, COMP, jest najnowszym przykładem manii DeFi. Wytrawni handlowcy realizują obecnie złożone strategie arbitrażu, aby zyskać na meteorycznym wzroście COMP.

Kwartalny zysk Bitcoin’a może być jeszcze większy, jeśli globalne akcje pozostaną słabe przed końcem czerwca. Pozytywna korelacja kryptokurwaluty z akcjami umocniła się w ciągu ostatnich dwóch tygodni wraz z ponownym pojawieniem się na rynkach COVID-19 jitters.

Patrz również: Singapur rozpoczyna walkę z nielicencjonowanymi sprzedawcami Bitcoinów (Unlicensed Bitcoin Sellers)

Większość zysków kwartalnych jest wynikiem silnego rajdu, który miał miejsce w kwietniu. Jednak od początku maja krypto waluta uporczywie nie utrzymuje zysków powyżej 10.000 dolarów, co jest oznaką wyczerpania trendu wzrostowego.

Ponadto zwiększone odpływy górników na giełdy sugerują możliwość krótkoterminowego spadku cen. W związku z tym nie można wykluczyć większego wycofywania się. Na minusie, główne wsparcie znajduje się na poziomie 8.300 dolarów (200-dniowa średnia ruchoma).

18 Jun

Bitcoin Profit Erfahrungen – Crypto.Com kündigt wichtige Verbesserungen an, da der Handel mit Derivaten im Jahr 2020 eingeführt werden soll

Der bekannte Kryptowährungsaustausch Crypto.com kündigte die Einführung mehrerer Upgrades für seine Plattform an. Durch ihre Nutzung geht das Unternehmen davon aus, dass die Leistung der Website um das Zehnfache gesteigert werden kann.

Bitcoin Profit Erfahrungen – Crypto.com aktualisiert seine Plattform

In der mit CryptoPotato geteilten Pressemitteilung erläuterte das Unternehmen die Infrastrukturaktualisierungen, einschließlich der überarbeiteten Matching Engine und des Order Management Systems (OMS). Crypto.com behauptet, dass die Bitcoin Profit Anwendung der aktualisierten Versionen zu einer „10-fachen Steigerung der Leistung und des Durchsatzes“ führen wird.

Weitere Ergänzungen sind Unified REST und Websocket API. Sie zielen darauf ab, die Akzeptanzrate für beide API-Plattformen zu verbessern. Mit Websocket können Kunden eine „dauerhafte Verbindung herstellen, um Bestellungen aufzugeben und für den Hochfrequenzhandel zu handeln“.

Das Unternehmen hat außerdem die Architektur der Bitcoin Profit Plattform neu gestaltet, um Skalierbarkeit, Latenz und Sicherheit zu verbessern. Dies sollte den Weg für einen leistungsstarken und robusten Risikomotor sowie eine hohe Hebelwirkung und den Handel mit Derivaten ebnen.

„Wir haben die Crypto.com-Börse im vergangenen Herbst mit dem Ziel gestartet, eine Handelsplattform zu schaffen, die so sicher, liquide und benutzerfreundlich ist, dass sie sowohl für institutionelle Kunden als auch für Privatkunden eine natürliche Wahl ist. Wir haben bereits in den ersten sechs Monaten der Beta eine enorme Zugkraft gesehen und werden unser Angebot weiter rasch verbessern, um das weitere Wachstum voranzutreiben. “ – kommentierte Mitbegründer und CEO Kris Marszalek.

Plattformgebühren und native Kryptoleistung

Die Erklärung fügte hinzu, dass die Börse neuen Benutzern erlaubt, in den ersten 90 Tagen nach der Registrierung mit 0% Handelsgebühren zu handeln. Es bietet außerdem eine Gebührenreduzierung von bis zu 50% für alle Geschäfte für bestehende Kunden und einen Bonus-Einzahlungszinssatz von 2%. Dies gilt für alle Einzahlungen, die in den ersten 30 Tagen nach der Anmeldung auf die Geldbörse getätigt wurden.

Um sein viertes Jubiläum am 30. Juni zu feiern, wird Crypto.com auch ein „Special Syndicate BTC 50% Rabatt“ -Event starten, ähnlich dem, das das Unternehmen vor der Bitcoin-Halbierung 2020 hatte.

Die native Kryptowährung (CRO) von Crypto.com hat in letzter Zeit eine beeindruckende Leistung erbracht. Wie CryptoPotato berichtete , stieg es in den letzten drei Monaten von den Tiefstständen im März um 260% auf das aktuelle Niveau von 0,112 USD.

Wenn CRO auf seinem entscheidenden Weg bleiben soll, muss es die Widerstandsniveaus von 0,1165 USD und 0,1176 USD durchbrechen. Wenn eine Korrektur ansteht, dienen alternativ 0,11 USD und 0,1 USD als die wichtigsten Unterstützungslinien.

18 Jun

Bitcoin Era Erfahrungen – Binance tritt der indischen Tech Association bei, die dazu beigetragen hat, das Crypto Banking-Verbot aufzuheben

Binance, der nach Handelsvolumen weltweit größte Kryptowährungsaustausch, hat sich dem indischen Verband der Technologiebranche angeschlossen, der Anfang dieses Jahres dazu beigetragen hat, das Krypto-Bankverbot des Landes aufzuheben.

Die Zusammenarbeit zwischen Binance und der Internet and Mobile Association of India (IAMAI) ist laut einer Pressemitteilung ein früher Schritt bei der Implementierung von Best Practices der Branche auf dem indischen Kryptomarkt. Der indische Kryptosektor hat sich nach der Aufhebung eines De-facto-Verbots im März 2020 rasch entwickelt. Binance ist jetzt Mitglied des Kryptokomitees der IAMAI.

Die IAMAI ist eine gemeinnützige Handelsorganisation digitaler Unternehmen, die innerhalb des Landes tätig sind. Seine Aufgabe ist es, laut der Website des Gremiums „den Online- und den mobilen Mehrwertdienstsektor zu erweitern und zu verbessern“ .

Insbesondere leitete die IAMAI die Petition , mit der versucht wurde, ein von der Zentralbank des Landes im April 2018 verhängtes Verbot von Kryptobanken aufzuheben.

Bitcoin Era Erfahrungen – Der Oberste Gerichtshof entschied im März 2020 zugunsten der Kryptoindustrie

„Wir begrüßen Binance herzlich als Mitglied des Crypto Asset Committee von IAMAI“, sagte Gaurav Chopra, Vizepräsident von IAMAI, in einer Pressemitteilung.

„Angesichts ihrer praktischen Erfahrung mit der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in verschiedenen Ländern freuen wir uns, gemeinsam mit Binance und anderen Akteuren der Bitcoin Era Branche einen konstruktiven politischen Rahmen für Krypto-Assets in Indien zu entwickeln, anderen Bitcoin Era Börsen in Indien zu helfen, konform zu arbeiten, und einen starken Rahmen dafür zu entwickeln Innovation fördern und gleichzeitig potenzielle Risiken managen “, fügte Chopra hinzu.

IAMAI beabsichtigt, mit Regulierungsbehörden und politischen Entscheidungsträgern zusammenzuarbeiten, um einen nachhaltigen politischen Rahmen für Kryptowährungen in Indien zu schaffen.

Die Ankündigung erfolgt jedoch nur wenige Tage nach Gerüchten, dass Indien ein neues Verbot von Kryptooperationen in Betracht ziehen könnte

„Binance fühlt sich geehrt und freut sich, IAMAI beizutreten und unseren Beitrag zur Gestaltung der indischen Blockchain-Industrie für nachhaltiges Wachstum und Entwicklung zu leisten“, sagte Binpen-CEO Changpeng „CZ“ Zhao. „Wir hoffen, den Fortschritt der Blockchain-Einführung in Indien weiter zu beschleunigen, und sind entschlossen, mit IAMAI an einem innovationsorientierten und fortschrittlichen Rahmen für digitale Assets und Blockchain zu arbeiten.“

Binance war in letzter Zeit beschäftigt und kündigte am Mittwoch den Start seiner Dienste in Großbritannien an. Die britische Börse von Binance wird voraussichtlich diesen Sommer online gehen.

Im vergangenen November hat Binance die indische Krypto-Börse WazirX übernommen .

7 Apr

Wie installiert man Outlook 2019 unter Windows 10?

Outlook 2019 ist eine der besten Versionen aus dem Hause Microsoft, mit Stabilitätskorrekturen, Verbesserungen der Benutzeroberfläche und neuen Funktionen – Herunterladen von Anlagen aus der Wolke, skalierbare Vektorgrafiken usw.

Outlook für den Desktop ist seit Outlook 2000 ein Teil der Office-Suite, die mit Office 2000 gebündelt wurde. Am 27. April 2018 veröffentlichte der Tech Giant die kommerzielle Vorschau von Office 2019 für Windows 10.

Im Gegensatz zu Office 365, bei dem man sich für ein Abonnement entscheiden muss, kann man für Office 2019 eine einmalige Gebühr zahlen und es auf einem einzigen Rechner verwenden, während es, wenn man ein Office 365-Abonnement besitzt, auf mehreren Geräten zugänglich bleibt.

Ausblick 2019
Outlook 2019 ist nicht als eigenständige Anwendung für PC verfügbar. Wenn Sie Outlook 2019 entweder aktualisieren oder eine Neuinstallation durchführen möchten, können Sie zwischen Office 365 Home, Office 365 Personal und Office Home & Student 2019 wählen.

Daher reicht die Installation der neuesten Version von Office 2019 oder der Office 365-Suite aus, um die neueste Version von Outlook 2019 zu erhalten. Bevor wir Sie durch die Installationsschritte der Office 2019/Office 365-Suite führen, gehen wir zunächst die erhaltenen neuen Funktionen durch.

Office 2019 installieren

Büro 2019
Microsoft hat neue Funktionen eingeführt, die sich mehr auf den einfachen Zugriff und die Kompatibilität konzentrieren. Das ist aber noch nicht alles, es gibt auch einige Funktionen, die von den Benutzern sehr gefragt sind und jetzt in Office 2019 und der Office 365 Suite verfügbar sind. Wie bereits erwähnt, sind sowohl Office 2019 als auch Office 365 Bündel von Büroanwendungen für PC, so dass die neu eingeführten Funktionen nicht allen Office-Anwendungen gemeinsam sind.

Aus dem vollen Stapel neuer Funktionen haben wir einige davon unten aufgelistet:

Hinzufügen von Bildmaterial mit SVG

Sie können jetzt skalierbare Vektorgrafiken verwenden und Filter darauf anwenden, um Ihre Arbeit ansprechender und visuell ansprechender zu gestalten – wie beim Erzählen einer visuellen Geschichte. Und sobald Sie die SVG-Grafik an Ort und Stelle eingefügt haben, können Sie sie drehen, die Farbe der SVG-Datei ändern und die Größe ohne jeglichen Verlust der Bildqualität anpassen.

Verwendung skalierbarer Vektorgrafiken

Aktualisierter Zugänglichkeits-Checker

Diese Funktion ist bei MS Word, Excel, PowerPoint und Outlook üblich. Der Zugänglichkeits-Checker wird jetzt mit Unterstützung internationaler Normen aktualisiert und gibt nützliche Empfehlungen, um Ihre Dokumente zugänglicher zu machen. Sie können den Zugänglichkeitschecker nutzen, bevor Sie eine E-Mail-Nachricht oder ein Dokument mit anderen Personen teilen, um sicherzustellen, dass Ihr Inhalt leicht zugänglich ist.

Zugänglichkeit prüfen

Audio-Hinweise für einen einfachen Zugang

Audio-Cues können mit Hilfe von Soundeffekten zur Verbesserung der Produktivität beitragen. So kann der Audio-Cue z.B. benachrichtigen, wenn sich die Bildschirmoptionen ändern, oder er kann bestätigen, dass eine Aktion abgeschlossen ist, wie z.B. „E-Mail senden“. Außerdem bietet Outlook 2019 die Möglichkeit, E-Mails laut vorzulesen.

die Produktivität mit Hilfe von Sound zu verbessern

Weitere Informationen zu den neuen Funktionen finden Sie in den Versionshinweisen auf der Microsoft-Website. Auch werden nicht alle neuen Funktionen oben behandelt, aber diejenigen, die am meisten geschimmert haben, werden aufgelistet.

Wie installiert man Outlook 2019/Office 2019 unter Windows 10?
Nachdem Sie die neuen Funktionen von Microsoft Office 2019 kennengelernt haben, möchten Sie Office 2019 oder Office 365 installieren, mit dem Sie auch Outlook 2019 erhalten.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Office 2019 oder Office 365 unter Windows 10 zu installieren:

Öffnen Sie www.office.com und wählen Sie Anmelden.
Melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto an, das der Office 2019-Version zugeordnet ist.
Hinweis: Das mit Office 2019 verknüpfte Konto kann ein Microsoft-Konto, ein Arbeitskonto oder ein Schulkonto sein.

Wählen Sie Office installieren – von der Office-Startseite aus.

Hinweis:

Office 365-Abonnenten wechseln auf der Übersichtsseite und wählen Office installieren.
Standardmäßig wird die 64-Bit-Version von Office 2019 installiert. Wenn Sie jedoch zuvor eine 32-Bit-Version von Office installiert haben, wird stattdessen die gleiche Version installiert.
Wenn Sie die 64-Bit-Version anstelle der 32-Bit-Version installieren möchten, müssen Sie die 32-Bit-Version deinstallieren und sich erneut bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden, die Sprache auswählen, die 64-Bit-Version von Office 2019 wählen und auf Installieren klicken.
Sobald der Download abgeschlossen ist,
Wählen Sie Ausführen – wenn Sie Edge oder Internet Explorer verwenden.
Klicken Sie auf Einrichten – wenn Sie Google Chrome verwenden.
Klicken Sie auf Ja – wenn die UAC-Eingabeaufforderung angezeigt wird.
Die Installation von Office 2019 beginnt.